Unser Pressekontakt ist ab Donnerstag, dem 02. August, telefonisch unter 01748847839 zu erreichen.
Auf der Demonstartion selbst, wird es ebenfalls einen Ansprechpartner für Presse des „Rechte Gewalt Stoppen“-Bündnisses geben.